Sonntag, 17. Juni 2018

Projekt Mobile Learning

Seit März 2018 nimmt die VS Puchberg am Projekt Mobile Learning des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung teil. Im Rahmen des Projekts wurden uns für ein Jahr lang 20 Tablets für die Arbeit im Unterricht zur Verfügung gestellt.
Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Einerseits werden die Tablets zum Üben, Festigen und Wiederholen verwendet, andererseits, um kreative neue Einsatzmöglichkeiten neuer Medien kennenzulernen:
So erstellten die Kinder mit ihren Spielsachen Bilder, zu denen sie dann ihre eigenen Geschichten schrieben.
Die Kinder der ersten Klasse erstellten Büchlein mit Wörter zu den neuen Buchstaben, die sie gelernt hatten.
Die Kinder der dritten Klasse dokumentieren ihre Pausenaktivitäten.
Die Kinder der zweiten Klasse fotografierten Blumen, die sie dann als Grundlage für die nächste Zeichenstunde verwendeten.
Wir haben noch bis zum Februar 2019 Zeit, um weitere kreative Einsatzmöglichkeiten ausprobieren zu können.