Sonntag, 18. Dezember 2016

Aktion "Kiss and Go"

Seit Schulbeginn läuft in Zusammenarbeit mit unseren Schülerlotsen die Aktion "Kiss and Go" um den Verkehr am Kirchenplatz in der Früh zu minimieren. Kinder, die entweder von daheim zu Fuß zur Schule gehen oder zumindest den Kirchenweg hinauf gehen, bekommen von den Schülerlotsen ein "Fußerl". Dieses können sie in ihren Sammelpass kleben. Für einen vollen Sammelpass gibt es ein kleines Geschenk. Mitte Dezember war es soweit - die ersten Pässe waren voll gefüllt. Martin Hausmann, Franz Panzenböck und Hans Postel überreichten unter großem Applaus den ersten Kindern ihre Geschenke.